Träger

 

 

Der Startschuss von 24-7CH fiel vor bald 19 Jahren im April 2000 in Thun. Wild, roh, kreative, leidenschaftlich und ausdauernd – das sind einige der charakterlichen Züge von 24-7CH, die uns von Anfang an prägten. Gerne stellen wir unser Know-How von Gebetswochen, Gebetsposten und kreativem Gebet zur Verfügung. Es ist unser Wunsch, dass mit PRAY19 ein Lebensstil des Gebetes freigesetzt wird und wir miterleben können, wie unsere Nation auf den Kopf gestellt wird. Als ‘die etwas andere Gebetsbewegung’, investieren wir uns voller Freude in PRAY19. #thevisionisjesus #prayerworks #unitedinprayer

 

Der Bibellesebund ermutigt durch seine Angebote Menschen dazu, Gott täglich durch das Lesen der Bibel und im Gebet zu begegnen. 

Dazu gehört auch die Publikation von alters- und zielgruppengerechten Bibellese-Zeitschriften

Wertvolle Hintergrundinfos und Gedankenanstösse zum täglichen Bibelabschnitt helfen dabei, einen Bezug zum Alltag herzustellen und wertvolle Gebetsimpulse zu geben.  

 

Unser Beten soll darauf zielen, von Jesus – seinem Wesen und seinen Prioritäten – ergriffen und verwandelt zu werden und ihn durch unser Leben überall «zur Welt zu bringen». Darum üben wir uns bei Campus für Christus darin, selber Betende zu sein und motivieren Einzelne, Kirchen und Gemeinden seit 40 Jahren durch Gebetsseminare und Ressourcen wie FastengebetEinfach BetenLeben in Freiheit u.a. zum persönlichen und gemeinsamen Gebet.

 

 

Als eine der grössten Freikirchen der Schweiz hat sich für uns als Chrischona Schweiz immer wieder gezeigt: Gebet ist und muss die Grundlage unseres  Tuns sein. Wir lieben das Gebet, weil es segensreich, erlebnisreich und lehrreich ist. Gott zu bitten, sein Werk mit uns und vielen anderen zu tun, ist das, was uns antreibt. Zusammen mit unseren über 90 Gemeinden in der Deutschschweiz, dem Welschland und im Tessin tragen wir gerne dazu bei, dass PRAY19 eine starke Gebetsbewegung wird. Wir freuen uns!
 

 

 

Das gemeinsame Gebet ist der Schweizerischen Evangelischen Allianz (SEA) seit ihrer Gründung vor über 160 Jahren ein grosses Anliegen. In der jährlich stattfindenden Allianzgebetswoche fördern wird die Verbundenheit im Gebet. Bis heute sind verschiede Gebetsbewegungen dazugekommen («30 Tage Gebet für die Islamische Welt», «Ein Gebet voraus» zum Eidg. Bettag; u.v.m). Die SEA freut sich, mit PRAY19 eine neue Begeisterung für das gemeinsame Gebet zu fördern.

 

 

Wir sind die christliche Schüler- und Studierendenbewegung in der Deutschschweiz. Seit 70 Jahren treffen wir uns in Gruppen am Gymi, an der Uni oder PH um mit und für unsere Pultnachbarn zu beten und gemeinsam die Bibel zu lesen. Zusammen suchen wir Antworten auf brennende Fragen zu Gott und Glaube.